Der Mensch im Mittelpunkt
sachbezogen unabhängig bürgernah

mit den Ortsverbänden der Freien Wähler aus Mehring und Emmerting die Wasserversorgung im Ort Mehring zu besichtigen. Zu dieser weiteren gemeinsamen Veranstaltung der Freien Wähler hatte Siegfried Huber, 2. Vorstand des Mehringer Wasserbeschaffungsverbands, sich bereit erklärt, die Besichtigung der Brunnenanlage am Eschlberg zu begleiten und mit interessanten Fakten anzureichern. Auf dem Weg zur Brunnenanlage erläuterte Siegfried Huber bereits die Anfänge des Wasserbeschaffungsverbands Anfang der 60-iger Jahre. Am Trinkwasserspeicher des Ortes Mehring angekommen berichtete er über die aktuelle Situation der Mehringer Wasserversorgung. Hier erwartete uns auch der Vorstand des Wasserbeschaffungsverbands, Johann Forstpointner und Willi Seyfried, der sich um die Betriebsbereitschaft der Brunnenanlage kümmert.

Unter den Gästen waren auch die Direktkandidatin der Freien Wähler für den Bezirkstag, Barbara Strehle aus Winhöring sowie für den Landtag, Johann Krichenbauer, Bürgermeister von Burgkirchen. Johann Krichenbauer konnte immer wieder interessante Vergleiche der Mehringer zur Burgkirchener Wasserversorgung einwerfen.

Nach Beendigung der Besichtigung verweilten die Teilnehmenden noch bei einem gemütlichen Frühschoppen auf dem Vorplatz des Mehringer Pfarrhofes.

IMG_0555
IMG_0556
IMG_0557
IMG_0558
IMG_0559
IMG_0560
IMG_0562
IMG_0563

(Fotos: Leidinger)